↩ 🏠 zu (mit Bildern nähen)

Knopfloch mit dem Knopflochfuß


Gisela


In letzter Zeit kamen fragen auf, wie man mit dem Knopflochfuß Knopflöcher näht.

Das ist bei vielen Maschinen verschieden, aber doch ähnlich.

Bei den Brother-Maschinen kann man einfach den Knopf einlegen und es geht ganz automatisch.

Aber bei diesem großen Knopf (4cm) ging das auch nicht.

Also habe ich meine Pfaff genommen und die Automatik ausgeschaltet - Foto Nr.1794

Ich denke die Fotos erklären von selbst.

Aber ihr müsst unbedingt eure NäMa-Anleitung lesen denn ....

siehe oben, 2. Satz!

Image 16362 1  Image 16363 2  Image 16364 3  Image 16365 4  Image 16366 5 

Gisela


Ein Tipp zu Aufschneiden das Knopflochs:

Nahttrenner an jeder Seite vom Knopfloch ganz am Ende einstechen und ca. einen halben cm weiter wieder ausstechen und erst danach mit dem Trenner zwischen den beiden Nähten aufschneiden, so kann man das aufschneiden der Naht gut vermeiden.

Ich glaube ich habe einen Faden erwischt. :traurig :schnellweg
Image 16367 6  Image 16368 7  Image 16369 8  Image 16371 9  Image 16372 10