↩ 🏠 zu den Gemeinschaftsprojekten

Gemeinschaftsprojekt Herbst 2011 - 2. - Tasche


Gisela


Jetzt die ersten Fotos.

Uuuund es darf ab sofort zwischengefragt werden. :lach


LETZTES FOTO: so Àhnlich soll eure Tasche aussehen.

Nun bin ich aber gespannt wer sich beteiligt ?(

Meine Maße: (dĂŒrfen gerne auch geĂ€ndert werden)

Teil 1 50x36 cm Außentasche 2 x zuschneiden

Teil 2 17x36 cm aufgesetzte Außentasche 1 x zuschneiden

Teil 3 50x36 cm Innentasche 2 x zuschneiden

Teil 4 19x17 cm aufgesetzte Taschenklappe 1 x zuschneiden

Teil 5 10x130 oder nach WunschlÀnge bis 150 cm Henkel 2 x zuschneiden
Teil 6 Schlaufen 3x15 cm und 3x8 cm je 3 x zuschneiden

Teil 7 Innentasche 30x38 cm 1 x zuschneiden

Teil 8 Besatz RV-Innentasche 30x5 cm 1 x zuschneiden

Wer die Innentasche mit RV nÀhen möchte brauch da noch einen RV in 30 cm LÀnge.
Wer das nicht möchte, lÀsst Teil 8 einfach weg.


Image 18566 0  Image 18567 1  Image 18568 2  Image 18569 3  Image 18570 4 

Gisela


Habt ihr zugeschnitten ?( ?( ?( ;-)

Es geht weiter.
Heute nĂ€hen wir zuerst die Innen- und Außentaschen.

Wer die Innentasche nicht mit RV will, legt das Aufsetz-Innentaschenteil rechts auf rechts, außenrum Naht, ca. 5 cm offen lassen zum Wenden, dann mittig auf ein Tascheninnenteil steppen.





Image 18584 5  Image 18585 6 

Gisela


Die RV-Innentasche nÀhen wir im Prinzip wie hier beschrieben:

Reißverschluss Innentasche

Image 18586 7  Image 18587 8  Image 18588 9  Image 18589 10  Image 18590 11 

Gisela


Mit RV sieht es viel schöner aus. ;-)

Tei 2 und Teil 4 zur HÀlfte mit H640 verstÀrken.

Und nun erst mal die Schlaufenteile nÀhen.

Kanten zur Mitte legen und dann die Bruchkanten aufeinander und drĂŒber steppen.

Das mĂŒsste auf dem Foto gut zu erkennen sein.
Image 18591 12  Image 18592 13  Image 18593 14  Image 18594 15  Image 18595 16 

Gisela


Es geht weiter mit der aufgesetzten Außentasche.

Teil 4 rechts auf rechts legen, eine kurze Schlaufe in einen Karabinerhaken ziehen, die Schlaufe innen in der Mitte feststecken oder nÀhen, und die Taschenklappe steppen - Wendeschlitz ca 5 cm offenlassen.
Wenden, bĂŒgeln und außenrum so absteppen, dass der Wendeschlitz gleich mitverschlossen ist.

Teil 2 rechts auf rechts legen und zusammensteppen - ca 5cm Wendeschlitz offen lassen, wenden und bĂŒgeln.

Tasche auf ein Außenteil (Teil 1) mittig aufstecken, von unten habe ich 8 cm ab Kante.

Taschenklappe 8 cm von der Oberkante mittig aufstecken.
Einen (SchlĂŒssel)-Ring in eine Schlaufe in der Mitte Unterkante Aufsetztasche positionieren - LĂ€nge der Schlaufe anpassen.

(Nicht alle Karabinerhaken sind gleich groß, deshalb muss man alle Schlaufen mit Ring austarieren wie es am besten passt)

Taschenteil am 3 Kanten feststeppen, Taschenklappe an der Oberen Kante feststeppen.

Entschuldigt wenn mal was unverstÀndlich sein sollte, die Tasche zu nÀhen ist viel einfacher als alles zu beschreiben. :rolleyes:
Deshalb - es darf gefragt werden.

Wenn ihr so weit seid, dĂŒrft ihr eine :kaffee: Pause einlegen :lach
Image 18596 17  Image 18597 18  Image 18598 19 

goorle


aaaalso:

Ich habe alles zugeschnitten, ich habe die Innentasche mit dem Reißverschluss gemacht, nachdem ich gefĂŒhlte 1000 x mir die Beschreibung angeschaut habe und auf dem Weg zur NĂ€hmaschine wieder vergessen hatte...

nun will ich auf jeden Fall noch die Schlaufen machen und evtl. noch die Tasche mit dem Karabiner-Dingens.

Bis jetzt komme ich klar und bin ganz stolz, dass ich das mit dem Reißverschluss hingekriegt hab und es sieht auch einigermaßen manierlich aus.
Image 18611 20 

Gisela


Orginal von KerriS


sorry, bevor ich hier anfange loszuheulen, steig ich lieber gleich aus.. irgendwie ist meine Frustschwelle im Moment weit unter Kellerniveau..

:weissnicht


Wer wird denn da gleich die Flinte ins Korn werfen?
Mach einfach Pause fĂŒr heute, und morgen sieht die Welt gleich wieder anders aus. :bussi :bussi

ich schicke dir mal nen Trostkeks :1kecks rĂŒber - und dann ganz langsam der Reihe nach.

Teil 7 klappst du so zusammen (rechte Seite auf rechte Seit) dass die beiden schmaleren Seiten aufeinander liegen, dann hast du 30x19 cm. Die offenen Kanten mit einem einfachen Geradstich aussenrum zusammen nÀhen - Wendeschlitz offen lassen.

Ich habe nun 2 StĂŒcke Stoff (ohne Maß) genommen und fĂŒr dich Kerstin und alle, die so was noch nicht gemacht haben, ein *Muster* genĂ€ht.
Auf dem 3. Foto habe ich die Schere im Wendeschlitz. VOR dem Wenden, an den beiden Ecken die Nahtzugabe schrÀg abschneiden(Foto 3), dann gibt es hinterher kein *Gewurstel* in den Ecken.

Ich glaube mit Fotos versteht man besser was gemeint ist.
Image 18606 21  Image 18607 22  Image 18608 23  Image 18609 24  Image 18610 25 

kapafra


schwitz, pust, nach luft jappse ( wo ist doch gleich wieder das blöde spray???)
also, alles zugeschnitten, mich dann schön nach giselaÂŽs tipp verlinkt ( ja und da hab ich dann wohl ein falsches teil geschnappt) aber egal, der reißverschluß ist eingenĂ€ht und weil ich ja ein schlaues und vor allem seeeeeeeehr kreatives, phantasievolles mĂ€dchen ( altes mĂ€dchen) bin, hab ich " meine" reißverschlußtasche an ein teil der innentasche genĂ€ht, hab mich also nicht an die genaue anleitung gehalten ( dazu bin und bleib ich einfach zu unfĂ€hig) aaaaaaber ich kann morgen da weiter machen wo ihr seid:-) und weil ich nur zwei karabinerhaken habe und diese aussen an die tasche machen möchte hab ich eben die kleine aussentasche mit nem kamsnap versehen, wo ich doch eh schon soooooooo kreativ war.
SORRY GISELA; anders hab ich leider echt nicht hinbekommen, ich hoffe mich morgen an die anleitung halten, bzw sie umsetzten zu können, kĂŒĂŸchen
Image 18612 26  Image 18613 27 

KerriS


Puuuuh

nachdem ich nun meine Selbstmitleids- und "ich-pack-das-nicht"-Panikattacke ĂŒberwunden habe :rotwerd :peinlich , hab ich mich heute morgen nochmal drangewagt..
Hattest Recht Gisela, bei Tageslicht sieht alles dramatisch anders aus. Tausend Dank, fĂŒr den Trostkeks und die Extra-Fotos, das hat mir sehr geholfen :valentin

Ich hab nun die Innentasche aufgenÀht - an den RV hab ich mich einfach nicht getraut- und die Aussentasche ist auch dran.


Image 18623 28  Image 18624 29  Image 18625 30 

Birgit


Ich hab zugeschnitten und das Innenleben der Tasche fertig, statt meinen HH zu machen :lol:


Image 18627 31 

Gisela


Ok, es geht weiter mit den Henkeln.

Teil 5 Henkel 2 mal.

Der LĂ€nge nach rechts auf rechts legen, nĂ€hen, wenden, bĂŒgeln und auf beiden Seiten FĂŒĂŸchenbreit absteppen.

Dann die je einen Henkel auf das Vorderteil - Kante Verschlußklappe - legen, gleichmĂ€ĂŸig abmessen und aufsteppen.

Beginn untere Kante bis 4 cm obere Kante dann quer absteppen und wieder nach unten.

RĂŒckseite dagegen legen und 2 Henkel ebenso aufnĂ€hen.

Evtl. kommt spÀter noch der Rest, ansonsten morgen. :1kaugummi:
Image 18640 32  Image 18641 33  Image 18644 34  Image 18643 35 

Gisela


OK, den RV zeige ich heute noch - vielleicht will ja jemand mitten in der Nacht weiter machen.;-)

Der Reißverschluß (RV) muss nicht unbedingt offen sein beim anĂ€hen, fĂŒrs Foto war es praktischer.

RV Kante an Kante an eine Taschenoberseite (Außentasche) stecken und nĂ€hen.
Dann auf die Oberkante Innentasche stecken und auf der vorherigen Naht nÀhen.

Dann sieht es wie auf dem 3. Foto aus.

Dasselbe mit der anderen Taschenseite.

Ich achte immer darauf, dass ich jeweils eine aufgenĂ€hte Außen- bezw. Innentasche auf einer Taschenseite habe.

Wisst ihr wie ichÂŽs meine?

Image 18645 36  Image 18646 37  Image 18647 38  Image 18648 39  Image 18649 40 

KerriS


Huhuuu :wink:

ich hab dann mal aufgearbeitet..
Ich hÀtte niie gedacht, dass der RV einfacher und schneller zu nÀhen ist, als die Henkel.
Das Wenden ist vielleicht ein gefriemele :rolleyes:
AAber es ist geschafft.

Ich habe einen teilbaren RV erwischt, das war gut, da konnte ich die HÀlften einzeln einnÀhen.

hoffentlich gehts bald weiter hibbel

@ Sabine
Ich hab die Naht auch nicht getroffen, hab aber absichtlich ganz leicht daneben genÀht, sicher ist sicher, man sieht ganz leicht was.. aber innen, wenn die Tasche zu ist, sieht mans nie wieder.
Image 18656 41  Image 18657 42 

Helga


Oh :rotwerd bin noch nicht soweit.

Image 18660 43  Image 18661 44 

Gisela


Und jetzt geht es weiter...

Kurze Schlaufen - Karabinerhaken
Lange Schlaufen - Ring

Jeweils 1,5 - 2 cm von der Ober- berzw. Unterkante entfernt auf die Vorderseite der Tasche stecken (siehe Foto) und mit ein paar Stichen fixieren.

Jetzt unbedingt den RV bis 3/4 öffnen.
wer es vergisst weiß dann auch warum - ohne ErklĂ€rung;-)

Dann das 2. Außenteil auf das Vorderteil legen und Rundum nĂ€hen.
Von Vorteil ist, wenn man auf beiden Seiten in Richtung RV nÀht, da kommt man besser und nÀher an den RV ran (ca. 1 cm)

Mit den Innen- (Futterteilen) genau so verfahren, ABER da muss ein Wendeschlitz offen bleiben - je lÀnger um so leichter ist das Wenden aber um so mehr muss man nachher zunÀhen. (geht mit der NÀMa :snaehen

VOR dem WENDEN bitte die Ecken etwas stutzen :Schere wie auf dem 2. Foto zu sehen ist.

Bei solchen RV- Taschen steppe ich immer FĂŒĂŸchenbreit neben dem RV ab. DafĂŒr den RV bis zum Anschlag öffnen und Aussen- und Imnnenstoff schön nach unten streichen und stecken.
Das muss aber nicht unbedingt sein.

Nun bin ich aber gespannt wer zuerst fertig ist, ich warte und rÀume mal mein NÀhzimmer ein wenig auf, denn nachher kommt jemand zu mir. ;-)
Image 18667 45  Image 18670 46  Image 18669 47  Image 18671 48  Image 18672 49 

KerriS


öhm.. ich trau mich grad nicht so recht... :rotwerd
aber ich hab fertig.. heute keine Lust auf HH und sonstige Arbeiten.. selber schuld, hab ich morgen umso mehr Arbeit :rolleyes:

Gisela, deine Tasche sieht so aus, als wĂ€re sie an den "Ecken" auch abgesteppt.. hab ich da einen Schritt ĂŒbersehen?

können wir jetzt den Stern nÀhen? :schnellweg

Image 18679 50  Image 18680 51  Image 18681 52 

KerriS


dankeschöön ihr Beiden.. :rose

Nöö, war gar nicht schlimm, hast ja Recht..
ausserdem hatte ich ja ein wenig "Hilfe".. mein Lieblings"sofakissen" schnarcht hier so zufrieden neben mir, das beruhigt ungemein..

Das mit der Biese lass ich erstmal, hab grad 2 mal wieder aufgetrennt.. vielleicht versuche ich das spÀter nochmal..

hier mein Sofakissen...

1: schnarch
2: "Alte, geh weg, du nervst mit deiner Blitzerei"

edit: Nein, den Quilt hab ich nicht selbst gemacht
Image 18688 53  Image 18689 54 

goorle


Juhu, fertig!

Freu, gefÀllt mir selber ganz gut. Habe schon mal fotografiert - aber da sieht man gar nicht so richtig die Farben. Das muss ich morgen bei Tageslicht nochmal fotografieren.
Image 18692 55  Image 18693 56 

kapafra


hĂŒstel hĂŒstel
kurz vor knapp bin ich dann auch mal fertig geworden, das war sicher nicht die letzte tasche dieser art!!!! schön praktisch, udn mit dieser tollen fotoanleitung " einfach" nachzunÀhen, solang ich mein trennmesserchen in der nÀhe habe.
beweisfotos:
Image 18694 57  Image 18695 58 

Helga


Mach mal eine Zwischen ablage
Image 18701 59 

Rumralbe


Hurra, ich habe es auch geschafft.

Beim Reißverschluß einnĂ€hen kann man es einfacher haben, oder ?
Ich lege den Reisser immer mit dem Zipper nach unten auf die rechte Seite des Oberstoffes, darauf kommt die rechte Seite des Innenstoffes. Dann kann man das in einem nÀhen.

Mir gefÀllt die Tasche total gut, ich werde gleich direkt noch eine zuschneiden, und diese dann besticken.

Besten Dank fĂŒr die tolle Anleitung.


LG Melanie

Image 18703 60  Image 18704 61 

Birgit


Orginal von fensterfee
Orginal von Elli
Boah.... ich hab grad mal Taschen geguckt :Angst: *staun*, das habt Ihr wirklich alle ganz toll hinbekommen :tanzen2: :respect :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher :klatscher

Da hat sich das mitmachen ja richtig gelohnt.



Stimmt! Und ich wĂŒrd sie alle nehmen :lol: :lol: :lol:

Meine ist auch fertig!
Image 18709 62 

goorle


So, nun reiche ich noch mal "Tageslicht-Bilder" nach von meiner Tasche:
Image 18711 63  Image 18712 64 

Helga


Die anleitung war echt super
:rose Ich habe gleich doppelt gemacht weil Freundin hat
Stöffle bezahlt :lol:
Image 18785 65 

Birgit


Ich hab noch ne Tasche genÀht :D


Image 18794 66 

Rumralbe


Hallöchen,

ich wollte gar nicht schlau sein, hatte das ĂŒberlesen, dass es den Tipp schon gab.

Ich finde es einfacher, den Reißverschluß so einzunĂ€hen, also beide Stoffe einzeln.

Mir gefÀllt die Anleitung supergummigut, wenn mein Rechner wieder lÀuft werde ich bestickte Taschen danach nÀhen.

Heute ist noch eine fertig geworden, Stoff im British Style,
hat sich das Tochterkind auf dem Stoffmarkt ausgesucht.

LG Melanie
Image 18833 67 

chipsy


Erinnert ihr euch noch? Lang, lang ist es her, heute hab ich sie endlich fertig genÀht. :rotwerd
Innen habe ich eine große Reißverschlußtasche und eine offene geteilte mit SchlĂŒsselring.
Image 19520 68  Image 19521 69  Image 19522 70