Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Framilon - eine Alternative?    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (1):  1    
Framilon - eine Alternative?

Ich wollte mir aus einer Ottobre ein Shirt nähen. Da ist angegeben das ich . . .

» Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört

  Meli74,
Moderator Engel
  E i n t r i t t : 19.10.2012, H e r k u n f t : "Meißentowncity", Niedersachsen, P o s t s: 7814  

  Meli74′s Ursprung-Titel: “ Framilon - eine Alternative? ”


Ich wollte mir aus einer Ottobre ein Shirt nähen. Da ist angegeben das ich Framilonband zum kräuseln an der shirtseite einarbeiten soll. Das Band beim Heften dehnen, damit sich die Seitennaht gleichmäßig einkräuselt. Ich habe kein Framilon, und wollte mir eigentlich keines kaufen. Wie kriege ich das sonst gekräuselt?





Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu

Viele Grüße von Meli 13.03.2016, 10:44


  peter, Meister(in)
  E i n t r i t t : 11.02.2007, H e r k u n f t : Bremen, P o s t s: 2362  

Hallo Meli,
ich würde entweder ganz normales Flachgummi nehmen und auch gedehnt anheften oder halt auf die alte klassische Art mit zwei Heftnähten die Seiten einkräuseln.Alternativ dazu kannst du auch einen Gummifaden als Unterfaden nehmen und damit nähen und gleichszeitig einkräuseln.ich glaube,da soll der Umsatz mit Framilon wohl etwas angekurbelt werden.
Viel Erfolg und gutes Gelingen


Peter
---


www.princess-re.de 13.03.2016, 11:15


  Meli74,
Moderator Engel
  E i n t r i t t : 19.10.2012, H e r k u n f t : "Meißentowncity", Niedersachsen, P o s t s: 7814  

Die Heftnähte mache ich längst so wie von Punkt A nach Punkt B wie auf dem Schnittmuster eingezeichnet und ziehe dann die Fäden zusammen oder? Weißt du wie ich meine? Beim rock oder bluse mache ich ja waagerecht die Naht, bei dem Shirt muss ich sie ja senkrecht machen. Sorry, umständlich ausgedrückt.





Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu

Viele Grüße von Meli 13.03.2016, 11:34


  chipsy,
Moderator Oberengel
  E i n t r i t t : 11.02.2007, H e r k u n f t : Kornwestheim, P o s t s: 13900  

Framilon hat seine Berechtigung, ist dehnbar ohne Ende und trägt nicht auf. Bei Kaufklamotten sind manchmal Framilonaufhänger dran, die schneid ich ab. Ich hab grundsätzlich Framilon daheim, als es mir letztes Jahr ausging, musste ich tief in die Tasche greifen, der Laden in der Nähe verlangt 2,50 pro Meter was ich aber viel zu spät gemerkt habe, weil ich noch einiges anderes gekauft habe und vom Framilon 10m. Dort kaufe ich nichts mehr, lieber bestell ich online, Framilon kostet da ca. 60cent.
---


Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu


Herbst Bilder - GBPicsOnline.de

Ingrid



Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



13.03.2016, 11:34

Seiten (1):  1    
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Framilon - eine Alternative?   
nach oben
KNS 2006-2018 * Impressum , Datenschutzerklaerung *